Druckluft

Stickstoff
Sauerstoff

Optimierung, Erweiterung oder Erneuerung Ihrer Druckluft-Anlage
Von der Station bis zum Verbraucher.

Wir möchten, dass Sie auch bei Ihrer Anlage beste Werte erzielen. Kostensenkungen über 30 % sind bei Bestandsanlagen möglich. Die Anlagen müssen in der Regel nur in Teilen ergänzt oder ersetzt werden. – „Es muss nicht alles Neu“

Zu Ihrem Vergleich:

Wenn die Voraussetzungen gegeben sind, ist es möglich, den Stromverbrauch incl. der Kältetrocknung unter 0,1 KW/m³ zu senken.

Bsp.: Bei einer Anlage mit einer Leistung von 150 m³/min bei 6 bar wurde ein Stromverbrauch von 0,096 KW/m³ erzielt.

Effizient:

Druckluft – Ohne Stromnebenkosten

Wenn Sie Wärme nutzen können, eine effiziente Alternative.

Hoch effizient:

Stickstoff selbst erzeugen: Bis Qualität 5.0, ungekühlt.
Je nach Verfahren können zwischen 30 und 70% sparen.

Hier erfahren Sie mehr:

Leistungsübersicht

  • Ihre Verfahren zu sichern
  • Den Stromverbrauch gravierend zu senken
  • Die Wartungs- und Folgekosten zu senken

Diese Situation können wir gerne ändern

  • Energieverbrauch zu hoch
  • Leerlaufzeiten zu hoch
  • Schaltspiele zu viel
  • Druck zu hoch
  • Leckagen
  • Druckabfall und zu wenig Luft
  • Feuchtigkeit und/oder Öl in der Druckluft
  • Temperaturprobleme
    • im Winter eingefrorene Leitungen
    • im Sommer Störungen durch Überhitzung

Erzielen Sie den gewünschten Erfolg.
Sie erhalten Ihren Nutzen klar und nachvollziehbar präsentiert. Es werden Ihnen die gesamten Fakten dargestellt, analysiert und Einsparpotenziale aufgeführt.

Komplette Druckluftanlagen, ob ortsfest oder beweglich, in Containerbauweise, erhalten Sie gerne entsprechend Ihren Anforderungen und Bedarf

  • Kompressoren, wirtschaftlich ausgelegt, entsprechend Ihrem konkreten Bedarfsverlauf und Bedarf
  • Energiesparende Kälte- und Adsorptionstrocker, „kalt oder warm“ adsorbierend
  • Geregelte Zu- und Abluft – Motorklappen
  • Schallschutz, Filter, Kondensatableiter, Druckbehälter
  • Rohrleitungen bis zum Verbraucher, mit allen Absperrorganen
  • Effiziente Steuerung mit Anzeiege und Weiterleitung von Verbräuchen und Zuständen
  • Schaltanlagen, Elektroinstallation und Montage

Sie haben Bedarf an Wärme und Druckluft, dann stellen Sie Druckluft mit einem Gasantrieb sehr effizient erzeugt her.

Sie sparen so die Stromnebenkosten und Teile der  Umlagen (Stand 2019).

Gerne beraten wir Sie.

Wenden Sie die eingesetzte Energie Ihrer Druckluft doch zweimal an:

Diese kann zu mehr als 70 % als Wärme in Prozess oder Heizung genutzt werden.

Ihre Bestandsanlagen können – Hersteller unabhängig – nachträglich erweitert werden.

Hersteller unabhängig optimieren wir gerne Ihre Anlagen

Sie erhalten die komplette Wartung und Instandhaltung Ihrer Anlage entsprechend Ihren Ansprüchen.

Sie werden zu Leckagen und Qualität (Druck, Wasser, Ölfreiheit) beraten,
erhalten die Ortung und Beseitigung von Leckagen und
die preiswerte (Voll-)Wartung angeboten, um diese wirtschaftlich zu betreiben.

 

Ein Termin alle Projekte

© 2019 – produtechnic.com
Alle Rechte vorbehalten